Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme by Dipl.-Inform. Wassilios Kazakos, Dipl.-Inform. Andreas

By Dipl.-Inform. Wassilios Kazakos, Dipl.-Inform. Andreas Schmidt, Dipl.-Wirtsch.-Inf. Peter Tomczyk (auth.)

Dieses Buch bietet Projektleitern und Informatikern in Forschung und Praxis eine aus Datenbanksicht fundierte Einführung in die Welt von XML und die darauf aufbauenden criteria wie XML Schema, XML question und XSL/T. Die zentralen Konzepte werden dabei in Beziehung zu konventionellen relationalen und objektorientierten Techniken dargestellt. Die Verwendung konzeptueller Modelle im Zusammenhang mit XML sowie die Übertragung auf andere Datenmodelle werden erläutert. Für die Einschätzung der praktischen Einsatzfähigkeit bietet das Buch eine vertiefte examine zahlreicher kommerzieller Produkte wie Oracle 9i, MS SQL Server 2000 oder Tamino. An zwei Anwendungsbeispielen wird der reale Einsatz der vorgestellten Techniken präsentiert, ein Ausblick auf zukünftige Entwicklungen unter Berücksichtigung aktueller Forschungsvorhaben rundet das Buch ab.

Show description

Read or Download Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme PDF

Best web-design books

Joomla Visual QuickStart Guide

Construction at the first version of Joomla! : visible QuickStart consultant, this task-based advisor is the correct instrument for these simply beginning with Joomla, in addition to, professional pros who need to know easy methods to use the newest model of the software program to its fullest. It exhibits how you can create, customise, and continue a dynamic Joomla 1.

Introducing HTML5 (2nd Edition)

HTML5 maintains to conform, browsers are implementating at break-neck pace and HTML5 websites spring up like plant life after rain. greater than ever, you must get accustomed to the robust new chances in net and alertness layout. That’s why we’ve crafted a moment version of this publication that will help you remain on best of present advancements.

Flash and XML : a developer's guide

Flash fundamentals -- FlashActionScript: items and occasions -- extra ActionScript: Data-Driven Interfaces -- XML basics -- XML constitution -- XML Validation: DTD -- HTTP Connection -- XML Connection -- Recursive technique -- XML Server -- Database basics -- SQL Syntax -- Serving from SQL -- XML add -- Two-Way XML -- Cookies -- 3 degrees -- Flash to the realm -- XML Sockets -- Multiplexed XML Sockets -- Microsoft Compatibility -- Scalable Vector images (SVG)

Additional resources for Datenbanken und XML: Konzepte, Anwendungen, Systeme

Sample text

Diese werden im nachsten Abschnitt "Struktur" naher beschrieben. Sowohl fur einfache als auch fUr komplexe Typen besteht die Moglichkeit, neue Typen zu definieren, indem man von existierenden Typen ableitet, wodurch im Sinne objektorientierter Konzepte eine Typhierarchie entsteht. 1 Einfache Typen Fundamentale und einschrankende Eigenschaften Einfache Typen lassen sich in XML Schema unterteilen in atomare Typen, Listentypen und Vereinigungstypen. Wahrend atomare Typen ihre Entsprechung in den herkommlichen Typsystemen von Programmiersprachen oder Datenbanksystemen finden, sind Listenund Vereinigungstypen eine Besonderheit von XML und werden am Ende dieses Abschnittes naher beleuchtet.

SGML-Dokumenttypdefinitionen auf, erweitem diese jedoch mit Moglichkeiten zur Spezifikation von Kardinalitaten. Diese werden im nachsten Abschnitt "Struktur" naher beschrieben. Sowohl fur einfache als auch fUr komplexe Typen besteht die Moglichkeit, neue Typen zu definieren, indem man von existierenden Typen ableitet, wodurch im Sinne objektorientierter Konzepte eine Typhierarchie entsteht. 1 Einfache Typen Fundamentale und einschrankende Eigenschaften Einfache Typen lassen sich in XML Schema unterteilen in atomare Typen, Listentypen und Vereinigungstypen.

Diese Eintrage besitzen Eigenschaften. ) Menge von Attributen abrufen lasst. B. h. es moglich ist, diese Transformation auch urnzukehren. In der Vergangenheit haben die unterschiedlichen XMLTechniken wie XPath, XSLT, aber auch XQuery jeweils ihre eigenen Datenmodelle definiert. In Zukunft ist zu erwarten, dass mit Hilfe der "Infoset"-Abstraktion hier eine Vereinheitlichung einsetzt. Insbesondere beginnen bereits die Arbeitsgruppen ftir XPath und XQuery, ein gemeinsames Datenmodell zu entwickeln, das auf dem XML Information Set aufsetzt und dieses urn eine Algebra fur Operationen darauf erganzt.

Download PDF sample

Rated 4.12 of 5 – based on 22 votes